frueh_koelsch_Unternehmen_Brauerei_lagertanks

Lagertanks

In Lagertanks wird die Bierwürze zunächst mit Bierhefe angereichert. Die Gärung erfolgt innerhalb von zwei bis drei Tagen bei 18°-20° Celsius. Danach beginnt die mehrwöchige Lagerung bei 0° Celsius. So erlangt das Jungbier seine vollendete Reife. Durch die Nachgärung wird außerdem das CO2 auf natürliche Art im Bier gebunden.